VöhringersViecherei


Direkt zum Seiteninhalt

Upflamör

über uns > Heimat

Upflamör
das ist ein 90-Einwohner zählender kleiner Ort am südlichsten Zipfel des Landkreises Reutlingen und gehört zu der Gemeinde Zwiefalten. Weithin sichtbares "Wahrzeichen" ist der Wasserturm, den man begehen kann und von dem aus man bei entsprechender Witterung die Alpen sieht. Etwas außerhalb im Wald befindet sich eine Heuneburg oder viel mehr das Hinweisschild, dass da mal eine gestanden hat. Eigentlich kann man nur noch den Schutzwall erahnen. Etwas außerhalb in die andere Richtung ebenfalls am Waldrand befindet sich eine Lourdesgrotte. Außerdem sehenswert ist auch die kleine Friedhofskapelle mit ihrem Altar aus Naturstein.

Wasserturm

Lourdes-Grotte

Feldkreuz

Friedhofskapelle

Für den Namen Upflamör gibt es mehrere Erklärungen. Wobei mir diese am besten gefällt: Up la mör (oder so ähnlich) über dem Meer; sprich über dem Nebelmeer von Zwiefalten!


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü